Identifikation klassisch

Hätte mein 1998-Ich mir das geglaubt? Da stehe ich nun am Bankschalter. Der junge Herr mir gegenüber liest sich den Ausdruck einer E-Mail durch, die er von mir erhalten hat und druckt das „Formular zur Identifizierung durch eine Bank oder Sparkasse“ aus, um es mit einem Kugelschreiber auszufüllen. Sein Blick wandert von meinem technisch hochgerüsteten neuen Personalausweis zu meiner nagelneuen funkenden Maestro-Bankkarte mit goldenem Computerchip zu meinem Gesicht. Daraufhin macht er sich mit daran, in erkennbar nicht computerlesbarer Handschrift meine Ausweisdaten in das Formular zu übernehmen. Dabei muss er mehrere Male Zahlen und Buchstaben nachbessern. Der Aufkleber mit umzugsbedingter Adresskorrektur auf dem Personalausweis ist nicht sofort zu entziffern. Warum kommt es noch 2018 in einem Standardprozess zu derart karikaturhaften Medienbrüchen? Von durchgängiger Digitalisierung ist zumindest an diesem Schalter nichts zu spüren.

Formularausschnitt

Formular zur Identifikationsprüfung


Der Vollständigkeit halber möchte ich ergänzen, dass neben Post- oder Bankident auch die futuristische Variante WebID Identify Personal zur Wahl gestanden hätte. Ich hatte allerdings gerade keine Lust, meinen Personalausweis im Skype-Chat vor die Kamera zu halten.

Von Loomes zu Host Europe / GoDaddy

Kurzmitteilung

Seit fünfzehn Jahren wurde diese Seite beim „Wenig Kosten / Wenig Leistung“-Provider Loomes gehostet. Technisch hat sich unter der Haube seitdem nahezu nichts getan. Loomes ist 2015 ziemlich ins Stolpern geraten und wurde im September 2016 an HostEurope verkauft. Hosteurope wiederum hat es jetzt hinbekommen, die verbliebenen Loomes-Kunden (die meisten haben wohl inzwischen gekündigt) in das eigene System zu holen.

Für mich hat sich das Aussitzen gelohnt, endlich mehr Speicherplatz, die Hoffnung auf echten Support (es gibt ein Service Level Agreement) und nicht zuletzt endlich Technologien der 2010er Jahre auch für mich (darunter IPv6).
Mit Let’s encrypt https://letsencrypt.org und ZeroSSL gibt es hier schließlich auch TLS (auch möglich im kleinsten Web-Hosting-Paket). Also ab jetzt https://telefreizeit.de